Aquarium

Im Januar 2015 habe ich mit der Regisseurin Cosima Frei Aquarium gedreht, ein Kurzfilm, in dem ich die Rolle der Priska spiele, einer Frau die ebenso unvermittelt wie unfreiwillig die Gelegeheit erhält, ihr wohl situiertes Leben einamal anders zu sehen ... nicht ohne den dazu notwendigen Humor, versteht sich. Zum hundersten Geburtstag und Gedenken an Kurt Früh entstand diese Koproduktion zwischen der Zürcher Hochschule der Künste und dem Schweizer Radio und Fernsehen, die nach ihrer Ausstrahlung noch immer auf der Website des Senders zu sehen ist: 

FILMTRAILER