Die göttliche Ordnung

Buch und Regie: Petra Volpe
Casting: Corinna Glaus, Ruth Hirschfeld

Die Schweiz 1970: Auf dem Land spürt man wenig von den grossen gesellschaftlichen Umwälzungen, die die 68er Bewegung mit sich gebracht hat. Das Leben der Frauen im Dorf verläuft in den gewohnten Bahnen, die der Pfarrer als die göttliche Ordung bezeichnet ... bis der 7. Februar 1971 seine Schatten voraus wirft, der Tag an dem die Männer über das Frauenstimmrecht abstimmen werden. Unversehens formiert sich eine dörfliche Opposition, die öffentlich weiblichen Ungehorsam propagiert. Ich spiele in dieser "Historienkomödie" die Rolle der Theresa, deren Leben sich in kürzester Zeit vollkommen umkrempelt. 

 

Trailer (CH)

Trailer (D)